Persönliche Hygiene im Urlaub – Daran sollten Sie denken

Im Urlaub kommt es auf Hygiene an. Foto @qosai_odah1993 via Twenty20

Super! Sie sind im Urlaub und müssen ausnahmsweise an nichts denken. Aber wenn Sie in den Urlaub fahren, ist es sehr wichtig, dass Sie trotzdem die persönliche Hygiene im Auge behalten.

Im Urlaub hat man gern Spaß und vergisst dabei manchmal, an seine Hygiene zu denken. Aber gute Hygiene ist immer wichtig! Egal ob man nach Vietnam reist oder Urlaub in Dänemark macht. Wenn Sie nicht an Ihre Hygiene denken, sind Sie anfälliger für Bakterien. Dies erhöht das Risiko, krank zu werden. Aber Sie wollen doch im Urlaub nicht krank werden! Deshalb geben wir Ihnen nun einige Tipps, wie Sie im Urlaub gut für sich sorgen können.

Die Basis der Hygiene

Die einfachste Weise, um Ihre Hygiene im Urlaub zu verbessern, ist regelmäßig die Hände zu waschen. Sie kommen mit vielen neuen Bakterien in Berührung. Das Risiko krank zu werden, ist höher als zu Hause. Daher ist es sinnvoll, sich auch im Urlaub regelmäßig die Hände zu waschen, um sich vor Bakterien zu schützen. Es wird Ihnen nicht schwerfallen, weitere Hygienetipps zu finden, wenn Sie diese Gewohnheit des Händewaschens beibehalten können.

Aber auch das regelmäßige Duschen und Waschen des Gesichts sind im Urlaub wichtig. Vielleicht haben Sie nicht immer Lust, dies zu tun, wenn Sie von einem Tag am Strand zurückkommen. Schließlich waren Sie den ganzen Tag im Wasser, richtig? Aber ein Tag am Strand bringt auch eine Menge Sand mit sich. Leider geht dieser Sand buchstäblich überall hin. Um Hautreizungen vorzubeugen ist es ratsam, mindestens einmal am Tag zu duschen

Gehen Sie vorbereitet in den Urlaub

Bevor Sie in den Urlaub fahren, kaufen Sie alle notwendigen Duschgels, Shampoos, und auch zum Beispiel Fragonard und andere Seifen. Ihre Haut reagiert möglicherweise empfindlich auf eine neue Seifensorte, die sie nicht gewohnt ist. Dieses Problem ist bei manchen Menschen schlimmer als bei anderen. Aber um sicherzugehen, dass Sie keinen Ausschlag bekommen, bringen Sie am besten Ihre eigene Seife von zu Hause mit.

Außerdem können Sie nicht sicher sein, dass sie alle Seifen, die Sie benötigen, auch dort im Ausland während Ihres Urlaubs kaufen können. Verwenden Sie ein spezielles Shampoo für koloriertes Haar? Oder verwenden Sie eine bestimmte Körperlotion für empfindliche Haut? Diese Produkte sind möglicherweise nicht verfügbar. Deshalb ist es besser, vorbereitet zu sein und alles, was Sie brauchen, von zu Hause mitzubringen.

Vergessen Sie nicht Sonnencreme und After Sun! Zu Hause benutzen Sie das wahrscheinlich nicht oft, aber im Urlaub ist es ein Muss. Sie wollen Ihre Haut vor der Sonne schützen. Besonders wenn Sie in den Urlaub nach Frankreich oder Spanien fahren, ist Sonnencreme sehr wichtig. Die Sonne scheint in diesen Ländern viel und man verbrennt sich sehr schnell die Haut, wenn man nicht vorsichtig ist. Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihren Urlaub vorbereitet sind!

 

Welcher-Reisekoffer.de
Logo
Enable registration in settings - general