Packliste für den Wellnessurlaub – Von der Kosmetik bis zur Bekleidung

Sie planen einen Wellnessurlaub und fragen sich, was alles in Ihren Koffer gehört? Wir erklären Ihnen, was Sie unbedingt mitnehmen sollten.

Wenn Entspannung im Vordergrund steht

Um dem stressigen Alltag zu entfliehen und für einen entspannten Ausgleich zu sorgen, ist ein Wellness-Urlaub perfekt geeignet. In den Koffer gehören also vor allem Dinge, die Ihnen dabei helfen, zu relaxen. Doch natürlich dürfen Sie auch ein paar schicke Outfits aussuchen.

Tipp: Wählen Sie die Bekleidung immer so aus, dass sie zum jeweiligen Reiseziel passt. In den Tropen brauchen Sie natürlich ganz andere Dinge als beim Winterurlaub in der Schweiz.

Kulturbeutel mit pflegenden Produkten füllen

Im Wellness-Urlaub finden Sie hoffentlich endlich die Zeit, sich selbst etwas Gutes zu tun. Die Gesichtsmaske, die Sie zu Hause schon immer einmal machen wollten, gehört also unbedingt in den Kulturbeutel. Auch eine reichhaltige Haarkur oder ein wohlduftendes Pflegebad können vor Ort für Entspannung sorgen. Darüber hinaus nehmen Sie natürlich alle wichtigen Produkte für die alltägliche Körperpflege mit:

  • Zahnbürste
  • Zahnputzcreme
  • Duschgel
  • Shampoo
  • Nagelschere
  • Nagelfeile
  • Tagescreme

Informieren Sie sich vorab beim Hotel, ob es vor Ort einen Föhn gibt oder ob Sie besser Ihr eigenes Modell mitbringen. Haarshampoo und Duschgel sind in den meisten Unterkünften zwar vorhanden, erfüllen aber oft nicht die individuellen Bedürfnisse.

Wenn Sie zum Beispiel sehr empfindliche Haut oder schuppige Haare haben, nehmen Sie besser Ihre eigenen Produkte mit. Schließlich wollen Sie sich im Wellness-Urlaub rundum wohlfühlen können!

Bekleidung zum Entspannen

Für gemütliche Stunden im Hotel brauchen Sie ein bequemes Wohlfühl-Outfit. Jogginghose, T-Shirt und Sweatjacke sind eine hervorragende Wahl. Doch auch komfortable Homewear aus weichen Stoffen ist gut geeignet. Für den Wellnessbereich brauchen Sie hingegen oft Badebekleidung.

Manche Behandlungen werden auch fast unbekleidet durchgeführt. Dafür benötigen Sie also keine spezielle Bekleidung. Bademäntel und Handtücher gibt es in der Regel im Hotel. Gegebenenfalls können Sie noch ein paar Hausschuhe oder dicke Socken mitnehmen, damit Sie keine kalten Füße bekommen.

Bekleidung für Ausflüge

So schön ein entspannter Wellness-Urlaub auch ist, zwischendurch werden Sie bestimmt das Hotel verlassen. Wenn Sie dann nicht nur in Jogginghose unterwegs sein möchten, sollten Sie sich ein paar modische Outfits einpacken. Für den Shopping-Trip in der nächstgelegenen Stadt bieten sich zum Beispiel Jeans, T-Shirt und Sneaker an.

Um abends schick essen zu gehen, können Sie ein Kleid, einen Blazer und ein Paar Ballerinas in den Koffer legen. Für den Tag am Strand oder am Badesee sind eine leichte Tunika und eine Sonnenbrille geeignet.

Falls Sie einen Wellness-Urlaub inmitten der Natur planen und wohltuende Massagen mit Wanderungen oder Radtouren verbinden möchten, brauchen Sie außerdem Folgendes:

  • Outdoorbekleidung
  • Wanderschuhe
  • Regenjacke
  • Rucksack
  • Trinkflasche
  • Kopfbedeckung

Was sonst noch mitkommen darf

Sie können nicht nur durch Massagen oder andere Spa-Behandlungen entspannen. Auch andere Beschäftigungen helfen Ihnen, herunterzukommen und den Stress hinter sich zu lassen. Zum Beispiel ist der Wellnessurlaub eine hervorragende Gelegenheit, um endlich ein gutes Buch zu lesen. Packen Sie sich also ausreichend Lesestoff ein.

Sie müssen nicht unbedingt schwere Bücher wählen, sondern können auch zu einem E-Reader greifen. Seichter Lesestoff wie eine Klatschzeitschrift ist ebenfalls eine Option. Die können Sie auch schon nutzen, um sich während der Anreise die Zeit zu vertreiben.

Mit dem Smartphone und ein Paar Kopfhörern können Sie entspannende Musik hören oder einem Podcast lauschen. Um den Urlaub wirklich zu genießen, nehmen Sie das Handy aber besser nicht allzu oft in die Hand. Sie können es auch in den Ruhemodus stellen, sodass für eine bestimmte Zeit keine oder nur wichtige Anrufe und Nachrichten durchgestellt werden.

Vielleicht packen Sie auch eine eigene Yogamatte ein. Die können sie nicht nur für Asanas, sondern auch für andere Entspannungsübungen oder zum Meditieren nutzen. Wenn Sie morgens gerne lange ausschlafen würden, gehören auch Ohrstöpsel und eine Augenschutzmaske auf Ihre Checkliste.

Foto: ©Halfpoint /stock adobe

- 32%
Eastpak AUSTIN

Eastpak AUSTIN

Letztes Preisupdate:Amazon.de
Ursprünglicher Preis war: €65,00Aktueller Preis ist: €43,95.
TRAVELTO Gepäck-Gurt

TRAVELTO Gepäck-Gurt

Letztes Preisupdate:Amazon.de
- 50%
Samsonite S’Cure Spinner 75/28

Samsonite S’Cure Spinner 75/28

Letztes Preisupdate:Amazon.de
Ursprünglicher Preis war: €199,00Aktueller Preis ist: €99,00.
Semptec Trekking-Rucksack

Semptec Trekking-Rucksack

Letztes Preisupdate:Amazon.de
Welcher-Reisekoffer.de
Logo
Shopping cart