Koffer-Tipps für den Geschäftsreisenden

Sind Sie Geschäftsreisender, beruflich viel unterwegs und gleichzeitig ein Mann mit Stil?  Dann benötigen Sie gutes und robustes Reisegepäck. Koffer & Herrenacessoires sind für Sie ein wichtiges Thema? Dann lesen Sie unsere Tipps:

Was ist wichtig bei dem Reisegepäck für Männer

Sie haben die Wahl, nämlich die Kofferwahl

Die Kofferfarbe

Natürlich sind die Geschmäcker verschieden. Doch Sicher wollen Sie nicht in einem rosanen oder pinken Trolley durch den Flughafen laufen. Iternationale Umfragen haben ergeben, dass Männer in der Regel konservative Farben bei der Wahl des Reisegepäcks bevorzugen. Die trifft noch mehr bei der Wahl der Farbe des Businessgepäcks zu.Auch hier sind schwarze, graue, oder silberne  bzw. aluminiumfarbene Gepäckstücke auf der Beliebtheitsskala von Männern ganz ob.

Immer leichtere Koffer

Der Trend für das Reisgepäck von Männer (und Frauen) geht dahin, dass die Koffer immer leichter werden. So preisen die Hersteller die Leichtigkeit ihrer Modelle auch inzwischen  besonders an: „Weniger als zwei Flaschen Wasser“ wiege etwa Samsonites Bordmodell der Weichgepäckserie „Lite“. Und das Bordmodell „Salsa Air“ von Rimowa mit nur 1,9 Kilogramm bei 34 Litern Fassungsvermögen bezeichnet der Hersteller als „innovative Lösung für Kurzreisende, die Wert auf ein unverwechselbares Auftreten lege“. Bei aller Leichtigkeit darf natürlich die Robustheit des Koffers nicht in den Hintergrund treten. Eine gute Wahl treffen Sie als Mann (und Frau) dann, wenn ihr Reisegepäck farblich zu Ihnen passt, sehr leicht ist und eine hohe Stabilität aufweist. Hierfür dürfen Sie auch ruhig ein wenig mehr Geld in der Anschaffung ausgeben, denn sie haben länger mehr davon und können den Koffer vielleicht sogar in der Steuererklärung absetzen.

Koffer und Reisetasche in einem

In der Kofferflut benötigen Sie spezielle Modelle für das angenehme Reisen in der Business Class und die kurzen Geschäftsreisen, aber evtl auch für den Wochenendtrip. Wie wäre es  mit Gepäck, welches auch als Trolley und Reisetasche dienen kann? Was muss der perfekte Begleiter für ihre zukünftigen Urlaubs- und Geschäftsreisen an Austattung haben? Bei Reißverschlüssen, Material und Oberflächenverarbeitung sollten Hochwertigkeit und Qualität groß geschrieben werden.  Die Rollen müssen sehr stabil sein und sollten Sie befähigen den Koffer bzw. die Reisetasche – egal auf welchem Hintergrund – problemlos hinterher ziehen zu können.  Und nicht nur einer herausragende Qualität sollte es sein, nein, auch Ordnung hat hier oberstes Gebot. Das ideale Gepäckstück sollte mit verschiedenen Reißverschlussfächern ausgestattet sein, damit Sie immer den Überblick behalten. Egal ob bei der Sicherheitskontrolle:  Sie haben ihren Laptop und ihre Toilettenartikel immer Griffbereit und schnell wieder verstaut. Oder aber bei der allgemeinen Ordnung: Viele Fächer könne dafür sorgen, dass Sie ihre sieben Sachen immer im Auge haben und keine Zeit durch Wühlen oder Suchen verloren geht

Koffer in der Steuererklärung?

Heutzutage kann man ziemlich viele Einkäufe von den Steuern absetzen. Wussten Sie, dass darunter auch ein Koffer für Geschäftsreisen zählt? Wir erklären, wie es dazu kam: Ein Vorstandsmitglied eines internationalen Konzerns hat in Hessen seine Anschaffung für einen Koffer bei der jährlichen Steuererklärung eingereicht. Pro Jahr ist der Geschäftsmann mehr als anderthalb Millionen Kilometer geflogen. Er habe also zwangsläufig einen größeren Bedarf und Verschleiß an Koffern als der Normalbürger. Die Finanzrichter gaben ihm Recht und erkannten die Ausgaben für zwei Koffer in Höhe von 1.056 Euro als Werbungskosten an. Also: Wenn Reisekoffer so gut wie ausschließlich für dienstliche Reisen genutzt werden, stellen sie Arbeitsmittel dar und sind somit als Werbungskosten absetzbar.

Logo
Login/Register access is temporary disabled